02 Kursstufe Urteilchen-Seminar vom März 2016 (CD oder Download)

69,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Medium:

  • SEM-32
02 Kursstufe Urteilchen-Seminar vom März 2016 mit Klaus Jürgen Becker (Spieldauer: ca.... mehr
Produktinformationen "02 Kursstufe Urteilchen-Seminar vom März 2016 (CD oder Download)"

02 Kursstufe Urteilchen-Seminar vom März 2016 mit Klaus Jürgen Becker (Spieldauer: ca. 8 Stunden 45 Minuten)
Thema: Lebensfindung mit dem Energie-Pendel

Schwerpunkte:

Schulung der intuitiven Wahrnehmung bei der Pendelarbeit, wie komme ich in einen guten Zustand zu Beginn der Pendelarbeit, Schulung der Selbstwahrnehmung


Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Download-Artikel. Sobald Sie diesen bestellt und bezahlt haben, können Sie diesen im Shop unter "Mein Konto" downloaden. Die Download-Datei (.rar Datei) hat eine Größe von 505 MB.

Das Seminar hat Klaus Jürgen Becker mit einem MP3-Aufahmegerät aufgenommen.

Titel:  

  1. Pendelarbeit als innerer Dialog
  2. Unterschied zwischen den Energiependeln  „Hans“ und „Maria“
  3. Pflegehinweise
  4. Einstimmungsmeditation: loslassen, aufnahmen, Fürbitten
  5. das Geheimnis des ersten Impulses
  6. Arbeit im virtuellen Raum
  7. spirituelle Räume auf Erden verfügbar machen
  8. Zelltransmitter
  9. Uri-Transport auf Reisen
  10. die „Pendelklinik“
  11. Absichtslosigkeit beim Pendelvorgang
  12. jeder weiß alles zu jedem Thema
  13. Übung (I): sich eine Frage stellen
  14. Übung (II): eine Antwort intuieren durch Loslösung vom versklavenden Ich
  15. der weibliche und der männliche Aspekt der Pendelarbeit
  16. der Carpenter-Effekt
  17. sich auf die EINE Frage konzentrieren
  18. eine angemessene Haltung vor Beginn der Pendelarbeit einnehmen
  19. Unterbewusstsein versus Überbewusstsein als Pendeladresse
  20. das Pendelfeld öffnen und schließen
  21. Hinweis zum AvaTäter-Buch
  22. Übung: fühlende Hände
  23. Einstimmung Samstag
  24. die Wahl über den eigenen Zustand
  25. einen bewertungsfreien Raum finden
  26. Störemotionen wertfrei wahrnehmen
  27. Yoga-Nidra
  28. Huna-Bewusstsein, Hawaii-Transmitter
  29. Perlen des Glaubens
  30. drei Schritte der Pendelarbeit
  31. virtuelles Pendeln
  32. Übung: Herzblüte
  33. Übung: was geschieht gerade in dir?
  34. Focusing, Was ist los?, Freiraum schaffen
  35. praktische Pendeltipps
  36. das Pendel durch Imagination bewegen
  37. Selbstbestrahlung
  38. Beobachter der eigenen Reaktionen sein
  39. Schüttel-Meditation
  40. Übungen für die  Feinmuskulatur: Psychocalistenics, Derwischtanz , Mantras, Hara-Meditation 
  41. Eichung des Pendelvorgangs
  42. Batterien auspendeln
  43. Pendelfähigkeit herstellen, Beziehungs-Pendeln
  44. das Unterbewusstsein befragen
  45. spirituelles Pendeln (die geistige Welt befragen)
  46. Übung: den spirituellen Ansprechpartner finden, Aura-Reinigung
  47. imaginatives Ableiten ins Salzwasser
  48. Arbeit mit Pendeltafeln: eine Heilfarbe auspendeln
  49. Akupunktur-Punkte der Erde (Deutschland)
  50. der Sinn von Erfahrungen
  51. Meditation: Bitte um bestmögliches Ergebnis (Urbis & Orbis)
  52. der Gral sind wir selbst, Information und Energie,  Spiral Dynamics,
  53. Teil der Lösung und nicht Teil des Problems sein
  54. Fürbitten für Problembringer
  55. Eigenverantwortung: wann immer sich mir eine Aufgabe stellt, hat es mit mir zu tun
  56. Schöpfung geschieht in Kreisbewegungen, Beispiel: Sattya Sai Baba
  57. das Gayatri-Mantra (Urschöpfungslied)
  58. Wirbel sind Dimensionen-Brücken
  59. Übung: Aus- und Einschwingen mit dem Energiependel
  60. virtuelles Energiefühlen
  61. einfühlsames Zuhören (Einstimmung)
  62. bedürfnisorientierte Kommunikation
  63. Übung: einfühlsames Zuhören
  64. Forts.
  65. Forts.
  66. einfühlsames Zuhören in der Praxis
  67. Übung: Fakten, Gefühle herausdestillieren
  68. Übung: Bedürfnisse herausdestillieren
  69. Übung: belastende Ereignisse, Gefühle den Pendelkreis schreiben
  70. Forts.
  71. Herausziehen mehrerer Ereignisse und Gefühle aus dem Pendelkreis
  72. Testen, ob Feinarbeit notwendig ist
  73. Übung: bisher vermisste Bedürfnis-Erfüllungen in den Pendelkreis einzeichnen
  74. einschwingen von Bedürfnis-Erfüllungen (positive „Werte“)
  75. 118.02-118.21 den guten Qualitäten nachspüren
  76. Themen in Einzelfaktoren zerlegen und ausschwingen, die richtige Ebene erreichen (Chunking Down, Ebenenwahl)
  77. Zeitlinienarbeit (Einführung)
  78. Übung: Lebensabschnitte gliedern
  79. Übung: den wichtigsten Lebensabschnitt auspendeln
  80. Vorteil gegenüber der Psychoanalyse
  81. Übung: das entscheidende Ereignis zum Lebensabschnitt assoziieren
  82. Übung: die eigene Timeline reinigen, violettes Licht einschwingen
  83. Übung: grünes Licht  mit dem Energiependel einschwingen
  84. Übung: weißes Licht einschwingen
  85. Abschließen des Zeitlinien-Prozesses
  86. Zusammenfassung des Zeitlinien-Prozesses
  87. Testen und Pendelmagie in Kombination
  88. Spiegelarbeit mit Affirmationen (Stirn-Hinterkopf-Halten)
  89. Ausklang

Die Gesamtspieldauer dieses Seminars beträgt ca. 8 Stunden 45 Minuten.

Sollte es unerwarten zu Schwierigkeiten mit dem Download kommen, so bitten wir Sie uns zu kontaktieren. 
Tel.: 0941 799 45 70; E-Mail: info@wuwei-shop.de

Weiterführende Links zu "02 Kursstufe Urteilchen-Seminar vom März 2016 (CD oder Download)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "02 Kursstufe Urteilchen-Seminar vom März 2016 (CD oder Download)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kolloidales Silber 25 ppm - 50 ml Artikel-Nr.: KO-25
Kolloidales Silber 25 ppm - 50 ml
Inhalt 50 ML (14,40 € * / 100 ML)
7,20 € *
Ur-Genuss Bonbon 800 g Artikel-Nr.: BO-29
Ur-Genuss Bonbon 800 g
Inhalt 800 Gramm (2,00 € * / 100 Gramm)
ab 16,00 € *
Zuletzt angesehen
Top